Schulpartnerschaften

Home Was wir tun Schulpartnerschaften

Schulpartnerschaft zwischen Karalo Pirmary School, Karagwe und Kurt-Masur-Grundschule, Leipzig

Am Montag, den 3.7.17, fand das erste persönliche Gespräch mit der Schulleiterin der Kurt Masur Schule, Leipzig, Frau Heike Hentschel, und Frau Manuela Hübner, Elternsprecherin, dem Projektleiter aus Bukoba, Gonzaga Stephen und dem Team von Jambo Bukoba Deutschland im Büro von Jambo Bukoba in München statt. Die Initiative ging von der Elternsprecherin aus. Frau Hübner und ihre Familie kennen Tansania und wollten gern eine Partnerschule für die Grundschule ihrer Kinder suchen. Nach einem Bewerbungsverfahren konnte das Team in Tansania die Karalo Primary School in Karagwe auswählen.

Die Vertreterinnen der Kurt Masur Grundschule kamen für das erste Gespräch mit Gonzaga extra aus Leipzig nach München angereist.
In dem Kennenlerngespräch mit dem Projektleiter Gonzaga Stephen wurden die Punkte einer langfristigen und nachhaltigen Zusammenarbeit und die praktische Umsetzung besprochen.
Die Eckpunkte wurden in einer schriftlichen Vereinbarung zusammengefasst und von beiden Schulen verbindlich unterschrieben.

Vom 19. – 24. November 2017 steht die Reise einer Delegation der Kurt Masur Schule nach Karagwe an.
Dabei wird die Schulleiterin Frau Hentschel die Karalo Primary Schule besuchen und die Schüler, Schulleiter und Lehrer persönlich kennenlernen.

Begleitet wird sie von einer weiteren Lehrerin, einem Mitglied des Fördervereinsvorstand sowie der Elternsprecherin.
Wir freuen uns sehr, dass wir diese Partnerschaft mit der Kurt Masur Schule begleiten können.

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0Email this to someone
WordPress Lightbox Plugin