Projekte

Home Was wir tun Projekte

Hier findest du unsere Projekte

Transparenz ist uns wichtig! Wir nutzen GPS Koordinaten, damit du dir selbst ein Bild zu unseren Schulprojekten in Tansania machen kannst. Klicke einfach in die Karte und lerne unsere Schulprojekte und deren Unterstützer kennen!

Jambo Bukoba hat das Konzept mittlerweile an 717 Schulen in der Region Kagera eingeführt, bis dato wurden insgesamt 482.000 Kinder erreicht. Ein weiterer Erfolg ist für uns, dass die Lehrer eine wesentlich höhere Anwesenheitsquote bemerkten und der Notenschnitt sich deutlich gebessert hat.

Sportlehrer-Workshops

Wir trainieren mittlerweile 1317 tansanische LehrerInnen, wie sie mit Sport, Spielen und Gesprächen über HIV/Aids ihre Schüler aufklären und besonders Mädchen stärken, sich zu schützen.

„Bonanzas“

Jambo Bukoba fördert mit sogenannten „Bonanzas“ den Zusammenschluss sowie das Selbstwertgefühl von Jungen wie Mädchen gleichermaßen. Hierbei treten verschiedene Schulklassen in sportlichen Wettwerben gegeneinander an. Die Gewinnerschule erhält als Preis ein Schulprojekt, welches für Renovierungsarbeiten oder Beschaffung von Schulmaterial verwendet wird.

„Bonanzas“ ähneln deutschen Bundesjugendspielen, sind aber speziell auf darauf ausgerichtet die Stärken Kinder zu fördern und alle gleichberechtigt zu behandeln.

Schulprojekte

Damit Kinder eine echte Chance auf Bildung bekommen, haben wir 2012 damit begonnen, hilfsbedürftige Schulen durch Klassenzimmerrenovierungen, Kauf von Schulmöbeln und den Bau von WCs zu unterstützen.
Voraussetzung hierfür ist, dass die Schule, die Eltern und die Lehrer sich mit 25 Prozent beteiligen. Die Eigenleistung kann in Form von aktiver Mitarbeit oder der Lieferung von Baumaterial erfolgen.

Klassenzimmer_neue Bänke
Tumaini Primary School Bonanza

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0Email this to someone
WordPress Lightbox Plugin