Kennst du die Sportlehrerin Elizabath John?

Sie ist Sportlehrerin in Tansania und ist im Juli 2015 mit dem Jambo Bukoba Team nach Berlin geflogen, um am Frauenfußballtunier „Discover football“ teilzunehmen. Nachdem sie gesehen hat, dass Frauen von anderen Ländern gut und sogar professionell Fußball zusammenspielten, wurde sie motiviert und inspiriert. Für das „green grass“ Team war sie die Torfrau und konnte bei dem Turnier ihre Fähigkeiten auf dieser Position verbessern.

Kurz danach gründete sie ein Fußballteam, bestehend aus 11- bis 14 jährigen Mädchen, damit auch diese Fußball spielen können. Es ist ihr Traum, Mädchen aus Tansania Fußball spielen zu sehen. Dass es nicht nur ein Sport für Jungs, sondern auch für Mädchen ist, konnte sie in Berlin hautnah erleben.
Möchtest Du Jambo Bukoba unterstützen? Hier erfährst Du wie Du helfen kannst.