Reisen und Lernen

Die Learning Safari in Tansania

Eine außergewöhnliche Reise für außergewöhnliche Menschen!

Als Verein möchten wir nicht nur in der Stadt Bukoba, sondern auch im Umland rund um die Region Kagera nachhaltig etwas bewegen. Wir möchten den Menschen vor Ort durch Spenden ein besseres Leben ermöglichen und Kindern eine Perspektive geben. Das erreichen wir durch Sport, durch den Bau sanitärer Anlagen, durch den Bau von Klassenzimmern und den Zugang zu sauberem Wasser. Um dies auch zukünftig noch erfolgreicher zu tun möchten wir dich einladen, dir selbst ein Bild von Bukoba und der Arbeit von Jambo Bukoba e.V. zu machen. Werde Teil der einzigartigen Learning Safari in Tansania!

Ob als Individualreisender, als Projektreise für Mitglieder und Unterstützer des Vereins oder als Förderprogramm für Potenzialträger in Unternehmen: Die Learning Safari von Jambo Bukoba e.V. bietet einzigartige Einblicke in den Alltag der Menschen im Städtchen Bukoba und angrenzenden Regionen und hinterlässt nachhaltig Eindruck. Nicht nur bei den Einwohnern, sondern auch bei den Reisenden.

Was ist das Besondere?

Egal ob du dich handwerklich einbringen, mehr über die Lebensbedingungen vor Ort herausfinden möchtest oder einen ganz besonderen Workshop für dein Unternehmen planst: Die Learning Safari von Jambo Bukoba ist individuell an deine Anforderungen und Bedürfnisse anpassbar! Unterstützt durch erfahrene Vereinsmitglieder von Jambo Bukoba, planst du deine ganz persönliche, 10-tägige Learning Safari in der Region Kagera. Dabei steht nicht nur die Förderung interkultureller Kompetenzen im Vordergrund, sondern auch die Stärkung von Werten wie Vertrauen, Nachhaltigkeit, Transparenz und Offenheit.

Ablauf & Kosten der Learning Safari

Begleitet und geführt wird die Learning Safari von einem lokalen Mitarbeiter von Jambo Bukoba e.V. Das Programm vor Ort, die Unterkünfte, Transfers und Mahlzeiten werden durch Jambo Bukoba e.V. organisiert. Du sagst uns, welche Inhalte für dich wichtig sind. Wir helfen dir, Schwerpunkte im Programm zu legen. Damit erschaffen wir gemeinsam ein unvergessliches und nachhaltiges Erlebnis für dich, deine Mitreisenden oder Potenzialträger deines Unternehmens.

Die Kosten für eine 10-tägige Learning Safari variieren je nach Teilnehmerzahl, Unterbringung, Aktivätenanzahl und Ausgestaltung des Programmes. Nimm gerne mit uns Kontakt auf, um nähere Details zu besprechen.

Unser Ansprechpartner in Bukoba

Während der Learning Safari ist Abednego Lwakatare, unserer lokaler Mitarbeiter für Euch da. Er spricht fließend Deutsch, Englisch und Suaheli.

Auch das Team aus Deutschland ist immer erreichbar!

„Die Learning Safari war sehr authentisch – man bekommt unzählige Einblicke in das tatsächliche Leben wie etwa die Fahrten mit den Locals im Sammeltaxi, Essen in den ‚Restaurants‘, Gottesdienstbesuche und die Überlandfahrten in den für Tansania ‚normalen‘ Autos.“

„Diese außergewöhnliche und abenteuerlustige Reise würde ich auf jeden Fall auch meinen Freunden empfehlen. Viele verstecken sich nämlich hinter dem, was sie kennen und können, und verpassen somit den Zauber anderer Länder und Kulturen. Ebenso lernt man dadurch das Leben in Deutschland mehr wertzuschätzen.“

Tom Ruess

Du bist an der Reise interessiert und hast konkrete Fragen?

Gerne kannst du dich an unseren Ansprechpartner Franz Pöllinger wenden: franz.poellinger@jambobukoba.com

Info Flyer für Unternehmen
This website uses cookies and third party services. Ok