Mugeza Mseto: Albinos in Tanzania

//Mugeza Mseto: Albinos in Tanzania

Mugeza Mseto: Albinos in Tanzania

Während immer mehr Albinos in Tansania getötet werden, verbreitet sich auch die Angst an der Mugeza Mseto. Nichtsdestotrotz leben die Kinder in Harmonie in einer Gemeinschaft, in der man sich gegenseitig ungemein hilft und an eine bessere Zukunft glaubt!! Die Mugezsa Mseto ist eine Inklusionsschule von Behinderten und nicht behinderten Kindern. Sie belegten den ersten Platz bei der Regional Bonanza in Kagera. Daher werden dort Toiletten als ein von Jambo Bukoba unterstütztes Bauprojekt errichtet.

Rollstühle für die Mugeza Mseto

Am 23.03.2015 erhielt die Mugeza Mseto Rollstühle, Krücken und Kappen für Albinos. Ein besonderer Dank geht an Sebastian Rockenfeller, der nach einem Besuch an der Muegza Mseto Rollstühle und Krücken in Deutschland sammelte. Nun sind diese angekommen!!

Vielen Dank an alle Spender und Jambo Bukoba Freund. Durch die fortwährende Unterstützung macht ihr das Leben der Kinder in Kagera besser!

Euer Jambo Bukoba Team aus Tansania

Hinterlassen Sie einen Kommentar

This website uses cookies and third party services. Ok