Learning Safari für Unternehmen

Ein nachhaltiges Förderprogramm
für Potenzialträger in Unternehmen

Das bietet die Learning Safari
Deinem Unternehmen

  • Eine ganz besondere Weiterbildung für Dein Team und ein unvergessliches Erlebnis für alle Teilnehmenden.
  • Eine Plattform für ‘Experimental Learning’.
  • Die Möglichkeit nachhaltig die Lebenssituation der Menschen in Tansania zu verändern sowie die Kultur und Ihre Menschen vor Ort aus nächster Nähe zu erfahren.
  • Zusammenarbeit mit Menschen aus einem völlig anderen kulturellen, bildungsmäßigen und sozioökonomischen Umfeld.
  • Konfrontation mit eigenen ‚default reactions‘ und die Gelegenheit zur Reflexion über eigene Verhaltensmuster.
  • Ein Element eines umfassenden Talententwicklungs- und
    Förderprogramms.
Teilnehmer mischen Zement

Die Learning Safari –
Das besondere Förderprogramm

Die Learning Safari ist eine Plattform für ‚Experimental Learning‘, um die grundlegenden menschlichen Fähigkeiten der Teilnehmenden anzuregen und zu fördern und diese so zu einem wichtigen Element eines umfassenden Talententwicklungsprogramms von Unternehmen zu machen.

Dieses besondere Förderprogramm bietet den Teilnehmenden zudem die Möglichkeit den Zusammenhalt untereinander, sowie die Sensibilität für andere Kulturen zu stärken. Durch die Zusammenarbeit in einem diversen Team werden Veränderungen nicht nur besprochen, sondern auch direkt gemeinsam umgesetzt.

Inhalte und Ziele der Reise

Der Kern der Lernsafari besteht darin, dass die Teilnehmenden eine Woche auf einer Baustelle einer Grundschule im Hinterland Tansanias verbringen. Dort helfen sie einheimischen Handwerker*innen beim Bau von Klassenzimmern, Wassertanks oder sanitären Anlagen. Dies ist eine sehr praktische Erfahrung, bei der nur die rudimentärsten Baugeräte zur Verfügung stehen und die von den Teilnehmenden ein hohes Maß an Flexibilität, Disziplin und Belastbarkeit verlangt.

Die zusätzliche Unterstützung durch einen Coach ist für dieses Erlebnis unerlässlich. Er hilft dabei die gemachten Erfahrungen und Emotionen zu reflektieren, zu verstehen und diese für die Funktion im Unternehmen zu übersetzen.

Mithelfen beim Bau von Schulen
Franz-Pöllinger
„Diesen außergewöhnlichen und abenteuerreichen Aufenthalt werde ich auf jeden Fall auch meinen Freunden empfehlen. Viele bleiben bei dem, was sie kennen und können, und verpassen so den Zauber anderer Länder und Kulturen. Außerdem lernt man dadurch das Leben in Deutschland viel mehr wertzuschätzen.“

Tom Ruess
Learning Safari

Ablauf der Learning Safari

Das Programm einer Lernsafari kann in Bezug auf die Anzahl der Tage in Tansania, die Tage auf der Baustelle, zusätzliche Programmelemente usw. vollständig maßgeschneidert werden.

Die Dauer des Aufenthalts im Hinterland von Tansania sollte nicht weniger als sieben Tage betragen, mit einem Tag für das Onboarding, fünf Tagen auf der Baustelle und einem Tag für eine Team-Challenge und Off-boarding.

Jambo Bukoba e.V. unterstützt auch gerne dabei, ein Vorprogramm in Dar Es Salaam zu organisieren. Dieses verstärkt die Lernerfahrung zusätzlich, durch den starken Kontrast zum Hinterland.

Tansania erleben

Teilnehmeranzahl und
Kosten der Learning Safari

Diese Form des Lernens ist nicht für jeden geeignet. Deshalb sollten sich potentielle Teilnehmende für diese besondere Personalentwicklungsmaßnahme bewerben. Jambo Bukoba e.V. kann bei der Entwicklung der Auswahlkriterien helfen.

Die Anzahl der Teilnehmenden an einer Lernsafari beträgt in der Regel 5 – 10 Personen, was in etwa der Größe des lokalen Teams entspricht.

Die Kosten pro Teilnehmenden belaufen sich auf 2.350€. Darüber hinaus berechnet Jambo Bukoba e.V für die Konzeption des Programms einmal 3.850€.

So unterstützt Du mit Deiner Teilnahme
die Projekte von Jambo Bukoba e.V.

Verwendung des Reisepreises

80%Wertschöpfung in & für Tansania
11%Steuern und Versicherung in Deutschland
9%Programmmanagement in Deutschland
Franz-Pollinger

Hast du konkrete Fragen zur Learning Safari?

Gerne kannst Du Dich an unseren Ansprechpartner Franz Pöllinger wenden:

EMail: franz.poellinger@jambobukoba.com

Lege noch heute den Grundstein für deine Learning Safari!

Fülle gerne das Kontaktformular aus und lass uns gemeinsam deine unvergessliche Weiterbildungsmöglichkeit planen! (*Pflichtfeld)

12 + 5 =

Mit der Eingabe und Absendung Ihrer Daten erklärest Du Dich einverstanden, dass wir Deine Angaben zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage und etwaiger Rückfragen entgegennehmen, zwischenspeichern und auswerten. Du kannst diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Siehe auch unsere Datenschutzhinweise.

Reise- und Sicherheitshinweise

Aktuelle Informationen bezüglich COVID-19 und internationalen Reisen findest Du auf der Webseite des Robert-Koch-Instituts und des Auswärtigen Amtes.

Die Teilnahme an der Learning Safari für Unternehmen erfolgt in Eigenverantwortung.

Bildnachweise
Löwen in der Savanne: © FLOW Photography, Sabine Schulte

Restliche Bilder: © Jambo Bukoba e.V. & Jambo for Development