Aktuelle Projekte

Unterstütze Dein Hilfsprojekt in Tansania

Wir stellen Dir hier jedes Hilfsprojekt bzw. jede Schule mit ihrem individuellen Projekt, der Ausgangsituation und unseren Plänen vor. Ganz nach unserem Ansatz Hilfe zur Selbsthilfe , entscheiden Schule und Regierung selbst ob es sich bei dem jeweiligen Projekt zum Beispiel um Klassenzimmer, Toiletten oder einen Wassertank handeln soll, je nach Bedarfen vor Ort.

Entscheide selbst: Wähle Projekte aus den Bereichen Bildung, Gesundheit/Wasser und Gleichberechtigung

Du möchtest vorab ein Projekt auswählen, für das Deine Spende eingesetzt wird? Dann kannst Du Dir hier Dein eigenes Hilfsprojekt aussuchen.

Du kannst entweder mit Deiner Spende zu den Hilfsprojekte des Jahres beisteuern oder Dir ein eigenes Projekt aussuchen, das Du finanzieren möchtest.

Selbstverständlich kannst Du auch über unseren Spenden-Button Projekt ungebunden Spenden.

Jungen in Tansania lernen

Unsere Hilfsprojekte verfolgen die Ziele qualitativer Bildung, Gesundheit/WaSH (Wasser, Sanitär und Hygiene) und Gleichberechtigung.

Jambo Bukoba Ziele Bildung

Bildung

Jambo Bukoba Ziele Gesundheit

Gesundheit

Jambo Bukoba Ziele Wasser und Hygiene

Wasser

Jambo Bukoba Ziele Gleichberechtigung

Gleich-berechtigung

Gemeinsam sind wir stark:
Unsere Hilfsprojekte 2021

Unsere Hilfsprojekte des Jahres ermöglichen Dir, mit einer Spendensumme Deiner Wahl zur Umsetzung eines Projekts beizutragen
– zusammen mit anderen Unterstützer*innen.

Unser Hilfsprojekt 2021: Kanoni Grundschule

  • 2.090 EUR von 22.000 EUR erreicht. 10% 10%

Konzept & Auswahlprozess
Die Kanoni Primary School nahm neben fünf anderen Schulen aus Karagwe an der Distrikt Bonanza 2020 teil. Dank ihrer äußert motivierten Schüler*innen ging sie als Gewinnerschule hervor und erhielt ein Schulbauprojekt. Darüber hinaus durften die Gewinner*innen ihre Schule beim Regional Bonanza im Januar 2021 in Bukoba repräsentieren. Umfang und Inhalt des Projekts wurden im Rahmen einer Sitzung von Schule und Gemeinde im Februar festgelegt: Insgesamt 20 Toiletten und ein Menstrual Hygiene Management (MHM) Raum für Mädchen werden an der Kanoni Grundschule errichtet.

Weiter lesen…

Ausgangssituation der Schule
Die Kanoni Primary School wird von 1.182 Schüler*innen (584 Mädchen, 598 Jungen) besucht und beschäftigt insgesamt 10 Lehrer*innen (5 Frauen, 5 Männer). Für die Kinder sind insgesamt 6 Toiletten (in Form von Löchern im Boden) vorhanden, was bedeutet, dass sich aktuell 197 Schüler*innen eine Toilette teilen müssen.

Projektwirkung
Der Bau der neuen Toiletten wird das Verhältnis von Toilette pro Schüler*in von aktuell 1:197 auf 1:45 verbessern und damit den staatlichen Vorgaben von 1:25 einen großen Schritt näherkommen. Für die Schüler*innen wird dadurch ein hygienisches Umfeld geschaffen, die allgemeine Gesundheit gefördert und der Schulalltag verbessert, denn auch die langen Wartezeiten in den Pausen werden reduziert. Darüber hinaus sorgt der MHM-Raum dafür, dass Mädchen während ihrer Periode einen separaten Rückzugsort haben. Das fördert nachweislich die Anwesenheit und damit die schulischen Leistungen der Mädchen.

Projektkosten & Finanzierungsmodell
Die Gesamtkosten des Projekts belaufen sich auf insgesamt 28.700 € für 20 Toiletten und einen MHM-Raum.
Das Budget setzt sich folgendermaßen zusammen:
› Gesamtbudget: 28.700 €
› Spende (mobilisiert durch Projektpartner Jambo Bukoba e.V.): 22.000 €
› Eigenbeteiligung Behörde/Gemeinde (in Höhe von 40% der reinen Baukosten): 6.700 €

Das Jambo Bukoba Finanzierungsmodell sieht vor, dass Behörde und Gemeinde je einen Eigenbeitrag leisten, um die Projektkosten zu unterstützen. So werden ein Verantwortungs- und Erfolgsbewusstsein bei allen Beteiligten geschaffen. Nach diesem Prinzip steuert das Karagwe Bezirksamt eine Eigenbeteiligung in Höhe von 30% der reinen Baukosten bei, die Schule weitere 10%. Die Gemeinde hat bereits mit der Beschaffung ihres Anteils begonnen.

So kannst Du helfen
Wenn Du unser Projekt unterstützen und die Bildung, Gesundheit und Gleichberechtigung der Kinder der Kanoni Primary School verbessern möchtest, spende hier – jeder Euro zählt!

Diese Schulen brauchen Deine Unterstützung

Hier findest Du alle Projekte, die aktuell Deine volle Unterstützung benötigen. Zu jedem Hilfsprojekt gibt es einen Überblick zu Details, der Situation vor Ort und der passenden Ansprechperson. Suche Dir Dein eigenes Projekt aus und unterstütze mit uns Kinder in Tansania.

Diese Projekte werden bereits unterstützt

Hier findest Du eine Auswahl von Projekten, die bereits Unterstützer*innen gefunden haben und die sich in der Umsetzung befinden
– Vielen Dank an unsere Spender*innen!

Byamutemba Grundschule

Byamutemba Grundschule

Vielen herzlichen Dank an das gesamte Team bei Common Goal und Nexiko Consulting für die großzügige Unterstützung!

Kibirizi Grundschule

Kibirizi Grundschule

Vielen herzlichen Dank an das gesamte Team bei SEE Holding für die großzügige Unterstützung

Maendeleo Grundschule

Maendeleo Grundschule

Vielen herzlichen Dank an das gesamte Team bei Pegasos Capital für die großzügige Unterstützung!

Nyakiziba Grundschule

Nyakiziba Grundschule

Vielen herzlichen Dank an das gesamte Team bei SEE Holding für die großzügige Unterstützung!

Kabanga Grundschule

Kabanga Grundschule

Vielen Dank an alle Spender*innen des Hilfsprojekts 2020 für die Finanzierung eines neuen Klassenzimmers!

Kigazi Grundschule

Kigazi Grundschule

Der Bau eines Regenwassertanks wird von der Bodystreet GmbH finanziert. Danke!

Wir informieren Dich in unseren Jahresberichten über unsere bereits umgesetzten Projekte und deren Wirkung.

Marianne Kistner-Hettasch

Hast du Fragen zu unseren aktuellen Projekten?

Gerne kannst Du Dich an unsere Ansprechpartnerin Marianne Kistner-Hettasch wenden:

Fundraising Managerin
Mail: marianne.hettasch@jambobukoba.com

Bildnachweise

Alle Bilder: © Jambo Bukoba & Jambo for Development